Planung pneumatischer Systeme und Anlagen

 

Moderne energieeffiziente Druckluftanlagen sowie eine individuelle Analyse der Kompressorsysteme bergen Einsparpotenzial hinsichtlich der erforderlichen Energie von 30 bis zu 50 Prozent. So machen bei der Betrachtung des gesamten Lebenszyklus einer Druckluftanlage nicht die Anschaffungskosten, sondern die Energiekosten mit 75 bis 90 Prozent den Großteil der Gesamtkosten aus. Indem Sie die vorhandenen Möglichkeiten zur Effizienzsteigerung   

Ihrer Druckluftsysteme ausschöpfen, senken Sie langfristig und nachhaltig immer Ihre Ausgaben.


   Heutzutage verfügen moderne Kompressoren über hocheffiziente Motoren und Stufen, moderne Lüfter sowie Wärmerückgewinnung. Die Investition in eine neue Anlage kann sich für Sie daher schnell amortisieren. Zudem werden derartige Investitonen durchaus auch staatlich unterstützt.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Produktunabhängig und effizient

 

Die Anschaffung qualitativ hochwertiger Druckluftysteme und Anlagen mit sehr 

 

 

  

hohen Effizienzwerten zahlt sich meist recht schnell und langfristig aus.

Ein effizenter Betrieb von Druckluftsystemen lässt sich duch konkrete und häufig leicht durchführbare Maßnahmen erreichen.                                                 

 

Im ersten Schritt unserer Planung ermitteln wir Ihnen eine Kosten-Nutzen-Übersicht für Ihre weiteren Entscheidungen.   Im Falle von Druckluftanlagen, die in die Jahre gekommen sind, kann sich einen Erneuerung lohnen. 

  

Vom technischen Stand der Anlage ab, wie viel der eingesetzten Energie sich letztlich in die gewünschte Leistung umwandelt.